Neues und Überraschendes

Cederkreutz-Skulptur

Die Bronzeskulptur Lepo (Finnisch für Ruhe, Rast) kann im Hafen von Puumala bewundert werden, auf dem kleinen Platz zwischen der Brücke und dem Restaurant Satama. Die Emil-Cedercreutz-Stiftung hat die Skulptur der Gemeinde 2016 gespendet, …

lue lisää

Dampfschiff S/S Wenno

Linienfahrten 2018   Romantische Seerundfahrt von 18−19.30 Uhr ab Hafen Puumala, montags vom 2.7.−30.7. , Satamatie 2. Fahrkarten 12 €/Erwachsene, 25 €/Familien auf dem Schiff erhältlich. Auf dem Schiff gibt es ein Café und …

lue lisää

Das legendäre Pistohiekka

Hier sollte man unbedingt einhalten und verweilen, denn Pistohiekka, Puumala, und der Weg Lietvedentie gehören zu den am häufigsten fotografierten Landschaften Finnlands. Der Dammweg, der sich durch die Landschaft des Saimaa-Sees schlängelt, wurde 1956 …

lue lisää

Die außergewöhnliche Brücke am Sund Puumalansalmi

Eine der größten finnischen Landstraßenbrücken ist das moderne Wahrzeichen Puumalas, mit einem Aufzug, der Sie über den Alltag hinaushebt, damit Sie die Landschaft des Saimaa-Sees aus der Vogelperspektive betrachten können! In Puumala braucht man …

lue lisää

Die Kirche von Puumala

Die Kirche Johannes des Täufers in Puumala ist eine Doppelkreuzkirche Die schlichte, schöne Holzkirche und der alte Friedhof beherrschen die Dorfstraße von Puumala. Die Kirche wurde 1832 eingeweiht, und die letzte Sanierung fand 2006−2007 …

lue lisää

Fährenromantik und Dorfstraßen

Puumala ist eine Archipelgemeinde mit fast 1000 Inseln, deren Uferlinie rund 3000 km lang ist. In der Gemeinde sind noch drei Fähren in Betrieb: Die Fähren von Hätinvirta, Kietävälänvirta und Rongonsalmi. Der neue Inselweg …

lue lisää

Fliegender Lotsenwechsel

Im Sund Puumalansalmi gibt es bereits seit 1868 einen Lotsenservice, weil in diesem Sund die südlichen und die nördlichen Fahrrinnen des Saimaa-Sees aufeinander treffen. In der tiefen Fahrrine des Saimaa-Sees fahren auch Hochseeschiffe, und …

lue lisää

Liehtalanniemi – eine Reise in die Vergangenheit

In der geschützten Bucht von Niinisaari liegt das Freilichtmuseum und Naturschutzgebiet Liehtalanniemi, in dem Sie auf einer Zeitreise das Schärenleben zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts und die Welt des letzten Hausherren Jalmari Reponen erleben …

lue lisää

Stahlbetonbunker der Salpa-Linie

Die Salpa-Linie ist eine 1200 km lange Verteidigungslinie, die in den Jahren 1940−1941 und 1944 zur Verteidigung der finnischen Ostgrenze angelegt wurde. Der Bunker in Puumala ist der Unterkunftsunterstand Nr. 4 für 20 Männer. …

lue lisää

Wer war Maria Shpak-Benois?

Maria Viktorowna Shpak-Benois 1870–1891 Eine der vielversprechendsten russischen Malerinnen des neunzehnten Jahrhunderts war die in St. Petersburg geborene Maria Viktorovna Shpak-Benois.  Die junge Künstlerin erwies sich als erstklassige Impressionistin. In ihren Gemälden verwendete sie …

lue lisää

Windmühle

Die charmant ergraute Windmühle zieht die Aufmerksamkeit der Reisenden an Landstraße 62 in Luukkolankylä auf sich. Die Mühle gehört dem Verein Puumala Seura ry., der auch die Lokalzeitung von Puumala herausgibt. Die Mühle wurde …

lue lisää